Ausschreibung

Alles Wissenswerte über den 6. GEWOBA City Triathlon Bremen.

Datum

13. August 2017

 

Veranstaltungsort

Überseestadt/Europahafen in Bremen

 

Veranstalter

Bremer Triathlon Verband (BTriV)

 

Ausrichter

Sportsponsoring & Marketing GmbH (Spospom)

 

 

Wettkampfgericht

Lizenzkampfrichter des Triathlon Verbandes Niedersachsen und des Bremer Triathlon Verbandes

 

Schiedsgericht

Wird am Veranstaltungstag bekannt gegeben

 

Der 6. GEWOBA City Triathlon Bremen 2017 ist eine vom Bremer Triathlon Verband (BTriV) genehmigte Veranstaltung.

 

Wettbewerbe

Volkstriathlon (500 m Schwimmen | 20 km Radfahren | 5 km Laufen)

Staffeltriathlon (500 m Schwimmen | 20 km Radfahren | 5 km Laufen)

Olympic Triathlon (1,5 km Schwimmen | 40 km Radfahren | 10 km Laufen)

Es gelten die Ordnungen der DTU (www.dtu-info.de/footer/regelwerk-ordnungen/ordnungen.html). Sie werden als bekannt vorausgesetzt, können aber auch am Veranstaltungstag eingesehen werden. Außerdem gelten die Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung.

 

Staffeln

Die drei Disziplinen werden von zwei oder drei verschiedenen Personen bestritten. Der Zeitnahme-Chip dient als "Staffelstab". Bei einer 2er-Staffel muss das erste Staffelmitglied schwimmen und laufen, das zweite Staffelmitglied nur Rad fahren.

Es erfolgen getrennte Wertungen für Frauen-Staffeln, Männer-Staffeln, Mixed-Staffeln und Firmen-Staffeln.

 

Startgeld

Wettbewerb         bis 26.03.2017      27.03. - 09.07.2017      10.07 - 06.08.2017

Volkstriathlon               40,00 €                   50,00 €                           55,00 €

Staffeltriathlon              55,00 €                  65,00 €                           70,00 €

Olympic Triathlon          50,00 €                  60,00 €                           65,00 €

 

Tageslizenz (falls für den Olympic Triathlon erforderlich): 15 €

 

Mieter einer GEWOBA-Wohnung zahlen bei einer Meldung bis zum 06.08.2017 lediglich den in der ersten Preisstufe genannten Betrag.

 

Das Startgeld wird per Bankeinzug erhoben. Barzahlung ist nur am 12. und 13. August 2017 bei Nachmeldungen möglich.

Bei Stornierung der Meldung oder Nichtantritt sowie Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Startgeldes.

 

Anmeldung

Nur online unter www.gewoba-citytriathlon-bremen.de und solange das Teilnehmerlimit noch nicht ausgeschöpft ist.

Mit der Anmeldung wird bestätigt, dass die DTU-Ordnungen und die Bedingungen des Ausrichters nach dieser Ausschreibung einschließlich des Haftungsausschlusses akzeptiert werden.

Unmittelbar nach der Online-Anmeldung erfolgt eine Meldebestätigung per E-Mail und ein Eintrag in die Starterliste.

 

Staffel-Anmeldung

Eine Staffel besteht aus zwei oder drei Teilnehmern. Bei der Meldung müssen alle Staffelmitglieder namentlich angegeben werden einschließlich der jeweiligen Disziplin.

 

Meldeschluss

Online-Meldeschluss ist der 06. August 2017.

 

Nachmeldungen

Wenn das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist, werden Nachmeldungen bei der Startunterlagenausgabe am Samstag, den 12. August 2017 von 14 bis 19 Uhr und am Sonntag, den 13. August 2017 von 9.30 bis 14.00 Uhr angenommen. Dabei sind das Meldegeld und die Nachmeldegebühr bar zu zahlen. Die Nachmeldegebühr beträgt 10 €.

 

Teilnahmeberechtigung

Volkstriathlon

Die Teilnahme am Volkstriathlon ist für jeden ab einem Mindestalter von 16 Jahren (Jg. 2001 und älter) möglich.

 

Olympic Triathlon

Die Teilnahme am Olympic Triathlon ist für jeden ab einem Mindestalter von 18 Jahren (Jg. 1999 und älter) möglich und setzt den Besitz eines gültigen Startpasses der DTU oder die Lösung einer Tageslizenz voraus. Der Startpass ist beim Abholen der Startunterlagen vorzuzeigen.

 

Bremer Landesmeisterschaften Sprint Distanz

Startberechtigt sind die Mitglieder der Bremer Triathlonvereine mit einem gültigen DTU-Startpass.

 

Staffeltriathlon

Alle Personen müssen jeweils mindestens 14 Jahre alt sein (Jg. 2003 und älter).

Bei einer Firmen-Staffel müssen die drei Personen bei der gleichen Firma beschäftigt sein.

 

Helmpflicht

Es besteht Helmpflicht beim Radfahren (zertifizierter Helm).

 

Starttermine

11.00 Uhr: Staffeltriathlon

12.00 Uhr: Olympic Triathlon

15.00 Uhr: Volkstriathlon: 1. Startgruppe (TM16-TM45)

15.05 Uhr: Volkstriathlon: 2. Startgruppe (TM50 und älter + alle Frauen)

 

 

Zeitlimits

Volks- und Staffeltriathlon: 20 Min. beim Schwimmen, 1:20 Std. nach dem Rad, 2:00 Std. im Ziel

Olympic Triathlon: 40 Min. beim Schwimmen, 2:00 Std. nach dem Rad, 3:15 Std. im Ziel

Teilnehmer außerhalb der Limitzeiten werden gegebenenfalls aus dem Wettkampf genommen und kommen nicht in die Wertung.

 

Leistungen

·         vollständig abgesperrte Radstrecke und Wechselzone

·         Zeitmessung mit Chip-System

·         Startnummer

·         Badekappe

·         Radrahmennummer

·         Verpflegung während des Wettkampfs und nach dem Wettkampf

·         Technischer Rad-Notservice vor dem Rennen 

·         Veranstalter-Haftpflichtversicherung

·         Verbandsabgaben

·         Duschen

·         Sanitätsdienst

·         Ergebnisdienst und Online-Urkundendienst

·         Pokale und Sachpreise für die Sieger und Platzierten

 

Ausgabe der Startunterlagen (im Zelt auf dem Ludwig-Franzius-Platz)

Samstag, 12. August 2017, 14.00 - 19.00 Uhr

Sonntag, 13. August 2017, 9.30 - 14.00 Uhr

 

Check-In

10.00 Uhr – 10.40 Uhr:   Staffeltriathlon

11.05 Uhr – 11.40 Uhr:    Olympic Triathlon

13.40 Uhr – 14.35 Uhr:   Volkstriathlon  

     

Wettkampfbesprechung

Die Wettkampfbesprechung findet immer vor dem Start des jeweiligen Wettkampfs vor der Bühne am Europahafen statt. Es wird dringend empfohlen teilzunehmen, da sich noch kurzfristige Änderungen gegenüber dieser Ausschreibung ergeben können.

Staffeltriathlon:             10.30 Uhr

Olympic Triathlon:        11.30 Uhr

Volkstriathlon:               14.30 Uhr

 

 

Check-Out

12.45 – 13.35 Uhr:         Staffeltriathlon

15.00 – 16.00 Uhr:         Olympic Triathlon

16.55 – 18.00 Uhr:         Volkstriathlon

Die Ausgabe der Räder erfolgt ausschließlich gegen Vorlage der Startnummer.

Unbedingt die Räder rechtzeitig aus den Wechselzonen abholen da diese gegebenenfalls für die nächsten Startgruppen frei gemacht werden müssen!

 

 

Siegerehrungen

ca. 13.05 Uhr:   Siegerehrungen Staffeltriathlon

ca. 15.20 Uhr:   Siegerehrungen Olympic Triathlon

ca. 17.10 Uhr:   Siegerehrungen Volkstriathlon

 

Zeitmessung

Die Messung der Zeiten erfolgt mit Chips von Time2Finish. Der Chip ist unmittelbar nach dem Wettkampf im Zielbereich abzugeben. Der Verlust des Chips bzw. die Nichtrückgabe ist mit einem Entgelt von 10 € zu entschädigen. 

 

Altersklassenwertung

Es gilt die DTU-Sportordnung (http://www.dtu-info.de/home/news/regelwerk/-ordnungen.html). Für den Volkstriathlon erfolgt eine Einteilung in Jugend A, Junioren sowie Altersklassen in 5-Jahresschritten, für den Olympic Triathlon in Junioren sowie Altersklassen in 5-Jahresschritten.

 

Auszeichnungen

Die ersten 3 Sieger des Volkstriathlon und des Olympic Triathlon und die Altersklassensieger sowie die ersten 3 Staffeln des Frauen-, des Männer-, des Mixed-, des Firmen und des Familien-Staffeltriathlon erhalten Pokale.

Alle Sieger der einzelnen Wettbewerbe erhalten Sonderpreise.

 

Finisher-Shirts
 Zum Preis von 16,00 € können Finisher-Shirts bei der Online-Anmeldung mit bestellt werden.

 

Ergebnislisten und Urkunden
 Ergebnislisten und Urkunden können auf der Homepage www.gewoba-citytriathlon-bremen.de abgerufen bzw. kostenlos runtergeladen werden.

 

Streckenführung

Schwimmen

500 m bzw. 1,5 km im Europahafen

 

Radfahren

10 km-Rundkurs durch Walle, Gröpelingen und die Überseestadt (2 Runden beim Volks- und Sprinttriathlon, 4 Runden beim Olympic Triathlon)

Die Radstrecke ist flach mit einigen Kurven, aber in einem TOP-Zustand

Das Windschattenfahrverbot gemäß DTU-Regeln ist einzuhalten (Windschattenbox: 10 m Abstand zum vorausfahrenden Teilnehmer und jeweils 1,5 m nach rechts und links; ein Überholvorgang ist innerhalb von 30 Sekunden abzuschließen). Eine Nichtbeachtung führt zu einer Zeitstrafe (1 Min. beim Volks- und Staffeltriathlon, 2 Min. beim Olympic Triathlon) bzw. zur Disqualifikation.

 

Laufen

Wendepunktstrecke auf asphaltierten bzw. betonierten Straßen und Wegen (1x hin und zurück beim Volks- und Staffeltriathlon, 2x hin und zurück beim Olympic Triathlon)

 

Medizinische Versorgung

Die medizinische Versorgung durch einen Sanitätsdienst ist gewährleistet.

 

Parkplätze

Kostenlose Parkplätze im Kaffee-Quartier; kostenpflichtige Parkplätze im Parkhaus des Weser-Tower (Eduard-Schopf-Allee/Am Weser-Terminal)

 

Anfahrt / Navigations-Adresse

Am Kaffee-Quartier / Hansator - D-28217 Bremen - Germany

 

Änderungen vorbehalten!

 

 

Anerkennung der Wettkampfordnungen / Haftungsausschluss

Dem 6. GEWOBA City Triathlon Bremen liegen die Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstalter- und Ausrichterordnung, Bundesligaordnung, Antidopingordnung, Kampfrichterordnung) sowie die  Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung zugrunde. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampfordnungen, sowie die Rechts- und Verfahrensordnung, die Disziplinarordnung und die Bedingungen des Ausrichters gemäß der Ausschreibung als für sich verbindlich an.

Der Teilnehmer bestätigt, dass die gesundheitlichen Voraussetzungen für eine Teilnahme vorliegen.

Jeder Teilnehmer ist für die technische Sicherheit seiner Ausrüstung selbst verantwortlich und hat darauf zu achten, dass sie den Regeln entspricht.

Der Veranstalter und der Ausrichter, seine Organe und Helfer übernehmen keine Haftung bei Unfällen, Diebstahl sowie anderen Schadensfällen. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer den Haftungsausschluss an.

Mit seiner Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer damit  einverstanden, dass die in seiner Anmeldung genannten Daten maschinell gespeichert und in der Teilnehmer- und Ergebnisliste veröffentlicht werden dürfen.

Mit seiner Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass die von ihm im Zusammenhang mit seiner Teilnahme gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Presse, Internet, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch vom Veranstalter und vom Ausrichter genutzt werden dürfen.

Mit seiner Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass der Ausrichter des GEWOBA City Triathlon Bremen (Spospom GmbH) an ihn Newsletter über die Veranstaltung 2017 (z. B. Wettkampfinformationen, die über die Ausschreibung hinausgehen) und über andere seiner Veranstaltungen verschicken darf.